Escort Düsseldorf
Sehenswürdigkeiten in Düsseldorf (Date Ideen)
17. Februar 2017

Sehenswürdigkeiten in Köln (Date Ideen)

Was gibt es Angenehmeres als in attraktiver und sympathischer Begleitung Köln zu entdecken? Zu zweit macht Sightseeing viel mehr Spaß als alleine. Mit einer niveauvollen Dame an der Hand werden die lebenslustige Stadt Köln und ihre mehr oder weniger verborgenen Schätze gemeinsam erkundet.

Was gibt es in Köln zu sehen?

Köln kann auf eine 2000-jährige Geschichte zurückblicken, die in der ganzen Stadt ihre Spuren hinterlassen hat. Es gibt an jeder Straßenecke etwas Großartiges zu entdecken. Imposante und geschichtsträchtige Bauwerke säumen die Straßen und Gassen, Überreste längst vergangener Kulturen und architektonische Meisterleistungen der Geschichte begegnen einem beim Bummel durch die Stadt unentwegt.

In dieser Stadt befindet sich das bedeutendste Wahrzeichen der deutschen Architektur – der Kölner Dom. 632 Jahre hat es gedauert, ihn fertigzustellen und stolz thront er mit seine zwei Türmen, die 157 Meter zählen, in der Domstadt. Wer kulturelle Bauten liebt, wird Köln mit seiner Vielzahl an Stifts- und Klosterkirchen im romanischen Stil lieben. Vor allem in anregender Begleitung wird alles gleich noch viel interessanter.

Ob dem „4711-Kölnisch-Wasser“- Stammhaus ein Besuch abgestattet wird, um in die Welt der unwiderstehlichen Düfte einzutauchen oder dem stündlichen Glockenspiel gelauscht wird, das ist dem Gast überlassen. Es ist auf jeden Fall sehr romantisch zu zweit durch die verwinkelten Gässchen und malerischen Plätze der Altstadt mit ihrem mittelalterlichen Flair zu schlendern. Vielleicht werden die Liebesschlösser am Drahtgitter der Hohenzollerbrücke begutachtet, die als Symbol der Ewigkeit von jungen Liebenden am Drahtgitter befestigt werden, und noch mehr romantische Gefühle geweckt…

Wo lässt es sich zu zweit fein essen?

„Einmal am Rhein und dann zu zwei`n alleine sein“, diese berühmten Verse charakterisieren vortrefflich die unheimliche Romantik des Rheinufers. Die Altstadtpromenade mit dem Rheingarten entlangschlendern oder eine Bootsfahrt mit einem atemberaubenden Panorama auf dem Rhein – und diese Aktivitäten gemeinsam mit einer attraktiven und geistvollen Begleitung nach einem anstrengenden Business-Termin. Das ist eigentlich schon fast alles, was das Herz begehrt.

Köstlichkeiten

Der Magen wird aufbegehren und Köln ist eine Stadt voller kulinarischer Köstlichkeiten, die nur darauf warten, entdeckt und genossen zu werden. Liebevolle und originelle Lokale bieten typisch „Kölsche“ Speisen an.

Ein wohl schmeckendes Dinner zu zweit mit einem edlen tropfen Wein in charmanter Begleitung ist dann die Krönung des netten Abends. Die Nacht ist jung und das „Kölscher“ Nachtleben hat so einiges im Programm, was man nicht versäumen sollte.

Warum Köln mit einer attraktiven Escort-Begleitung entdecken?

Die Schönheit der Domstadt Köln zu besichtigen und die Kölner Lebenslust zu inhalieren, dafür eignet sich eine hübsche und noble Begleitung, die gerne überall dorthin begleitet, wo sie als niveauvolle Partnerin auftreten muss. Interessante und anregende Gespräche sind garantiert und für gute Unterhaltung ist gesorgt. Die Damen, die zur Begleitung offeriert werden und als Escort-Ladys tätig sind, entsprechen den Ansprüchen der beruflich sehr engagierten Herren und verstehen es ausgezeichnet, einen Hauch von Entspannung in den hektischen Alltag zu bringen und mit ihrem Charme zu verzaubern.